Prager Rattler ist eine sehr kleine Rasse, deren Entstehungsgeschichte 1058-1080 n.Chr. im Königreich Böhmen (heute Tschechische Republik) begann. Ursprünglich war der Prager Rattler Repräsentationshund an Fürstenhöfen, er war ein Gesellschaftshund und beliebtes Präsent unter den Monarchen. Später konnte er seine Jagtkünste unter Beweis stellen und wurde von dem einfachen Volk als Nagerjäger eingesetzt.

 

Über Jahrhunderte war es sehr still um die Zwergrasse und fast wäre sie ausgestorben. Anfang der 80-er Jahre und dank Bemühungen von Liebhabern dieser Rasse, kehrte der Prager Rattler zurück in unsere Gesellschaft. 

 

Prager Rattler Zucht, Prager Rattler black&tan.

                       VON NOBLE SABORS

Der national geschützte Zwingername trifft sehr schön auf die Bezeichnung unserer Prager Rattler zu. "Nobel"- Das Wesen und Erscheinungsbild sind unheimlich edel. Ich verbinde natürlich diese mittelalterliche Epoche um das 11-te Jahrhundert, wo der Stammbaum dieser Hunderasse wurzelt, mit Königshäusern und Edelmännern. "Sabors"- Ist ein sehr alter Name der Geburtsstadt unserer Zwinger-Stammmutter. Das "C" im Wappen - Steht für ihren Namen.

 

 

Im Vordergrund des Zuchtziels steht die Erwartung, dass die Nachkommen die gewünschten Eigenschaften und Merkmale der Sammmutter vererben. Ich suche nach einem Ideal das im Einklang mit Gesundheit, Wesen, Standard und eigener Vorliebe steht. Eine sehr erwähnenswerte Eigenschaft meines Zwingers ist die Korrektheit. Die Anforderungen werden in allerhöchstem Maße erfüllt, denn ich habe mich mit Leib und Seele  dieser Rasse  verschrieben.

 

Es werden nur wesenfeste und gesunde Prager Rattler unter Einhaltung der VRZ - und UCI - Richtlinien miteinander verpaart. Meine Hündinnen werden ausschliesslich einmal pro Jahr belegt, maximal 5 Würfe während ihres Lebens. Ich züchte kurzhaar Hunde in den Farben: black & tan, schoko & tan, black & tan - merle (blue-merle) und schoko & tan - merle. 


                                              PRAGER RATTLER IN MERLE      

                                                            Hier geht es zu der Infoseite: Blog


Unsere Prager Rattler sind wie ihre Vorfahren kleine temperamentvolle Jäger. Neugierige, gutmütige, verspielte, flinke, unglaublich elegante und kluge Familienhunde. Sie sind entgegen der Vermutungen aufgrund ihrer Körpergröße keine verwöhnten oder sensiblen Accessoires, sie sind und dürfen Hunde sein.

 

Sie begleiten uns auf Reisen quer durch die ganze Welt: Berg - und Wandertouren, Dschungel - und Wüstenerforschungen,  sogar beim Wintersport müssen wir auf unsere Hunde nicht verzichten. Unsere Hunde verfügen über eine wahnsinns Kondition und können mit allen Großen mithalten.